Sie sind hier:

Louloudadika in Thessaloniki

Thessaloniki

Besesteni - Louloudadika in Thessaloniki

An der Ecke Vasilisis Irakleou und Frangini befindet sich das ehemalige osmanische Bad Giachounti Hamam. Heute wird das Hamam aufgrund der vielen Blumenläden, die sich in ihm befinden auch "Anthopolia" oder "Louloudadika" genannt.

Das Giachounti Hamam ist in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts während der osmanischen Herrschaft in Thessaloniki erbaut worden.

In diversen Quellen heißt es, dass es sich bei dem Giachounti Hamam um ein jüdisches Bad handelt. Dies ist falsch! Das Hamam befindet sich zwar in dem ehemals mehrheitlich besiedelten jüdischen Bereich von Thessaloniki, jedoch beschreiben selbst jüdische Quellen das Hamam als osmanisch.

Bildergalerie Giachounti Louloudadika Thessaloniki