Sie sind hier:

Restaurant Tipp für Thessaloniki

Der ultimative Gastronomische Tipp in Thessaloniki

Thessaloniki

Der Eingang zur Stoa - Die neue Agora

Im Zentrum von Thessaloniki befindet sich der neue Markt. Hier werden Gewürze, Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und alles was sonst in der Küche gebraucht wird angeboten.

Auf einem Streifzug durch Thessaloniki sollte die neue Agora auf jeden Fall besucht werden. Dieser Besuch auf der Agora läßt sich ideal kombinieren mit einem gastronomischen Erlebniss, wie es griechischer und traditioneller kaum sein kann.

In der "Ouzeri Bazagiazi" wird alles mit frischen Lebensmitteln vom Markt zubereitet. Das ganze wird in einem Ambiente serviert, was in Thessaloniki seines gleichen sucht. Das kleine Restaurant ist dekoriert mit griechischen Werbeplakaten aus den 1950ern bis 1980ern. Hier erwachen alte griechische Zigarettenmarken wie "Pallas" und Retsina Sorten, die es selbst in Griechenland nicht mehr gibt, wieder zum Leben.

Die Musik, die gespielt wird, bietet vorallem traditionellen Rembetiko, wobei ab und zu auch mal modernere griechische Volksmusik dabei ist. In der "Ouzeri Bazagiazi" trifft sich vom einfachen Arbeiter bis hin zur griechischen Bildungselite alles und sitzt gemeinsam am selben Tisch.

Der Gastwirt Charilaos ist zwar etwas knurrig aber wenn er einen in sein großes Herz geschlossen hat, hat man einen Freund fürs Leben gefunden.

Ouzeri Bazagiazi
Vassiliou Irakliou 35 - In der Passage (Stoa)

Die Vassiliou Irakliou liegt zwischen der Tsimiski und der Ermou Straße parallel zu diesen

Tel.: 0030 - 2310 - 279006

Da der Markt recht früh am Abend schließt, ist ein Besuch am Mittag bzw. Nachmittag sinnvoll.

Restaurant Tipp in Thessaloniki